SaschaSalamander

Ausgewählter Beitrag

Ethische Fragen für Jugendliche

klaas_laufen_150_1.jpgHeute fing ich an mit "Wenn er kommt, dann laufen wir". Ein Jugendbuch, allerdings aufgrund des Storyaufbaus und der Erzählweise erst für ältere Kids, die jüngeren dürften sich vermutlich langweilen, ist mehr Gedankengang als Handlung. Ich finde es soweit jedenfalls sehr spannend bisher. Ein Jugendlicher, verurteilt nach Erwachsenenstrafrecht auf lebenslänglich. Kommt nach fünf Jahren wegen diverser Verfahrens- und sonstiger Fehler wieder in Freiheit. Zurück in seine Familie. Und erzählt wird die Geschichte aus Sicht seines jüngeren Bruders, der nun die Freundin verliert, Ärger mit seinem besten Freund bekommt und von allen Seiten stigmatisiert wird. Die Story reißt mich richtig mit, und die Fragen nach Schuld, Sühne, Vorurteil, dem prinzipiell Guten und Bösen lassen mich nicht los. Da ich zuvor bisher nichts weiter über das Buch gelesen habe, bin ich mal gespannt, wie es weitergeht. Keine Ahnung, wohin es mich führen wird. Das habe ich am liebsten ...

SaschaSalamander 18.08.2008, 22.29

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Einträge ges.: 3691
ø pro Tag: 0,6
Kommentare: 2757
ø pro Eintrag: 0,7
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 6024
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3