SaschaSalamander
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3




Ausgewählter Beitrag

Winternacht mitten im Sommer

CoverGestern habe ich angefangen, auf dem Weg zur Arbeit "Echo einer Winternacht" zu hören, ein Krimi des mir bisher unbekannten Autoren Val McDermid.

Vier Jugendliche finden die Leiche einer jungen Frau. Sie wollen helfen und rufen die Polizei. Man verdächtigt sie als Täter, kann sie aber nicht überführen. Diese Verdächtigung beeinflusst ihr späteres Leben.

Viele Jahre später: Mit Hilfe von DNA-Analyse soll der wahre Täter ermittelt werden.

Vergangenheit und Gegenwart werden abwechselnd dargestellt. Ich habe bisher nur den Anfang gehört, war aber bereits gefesselt ... was mir besonders gefällt, ist der ruhige Erzählstil trotz eines actionreichen und spannenden Themas. Mal sehen, wie es weitergeht :-)

SaschaSalamander 21.06.2005, 08.57

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Anette

Hört sich für mich, als eingeflesichten Krimifan, sehr gut an....Könnte ich mir mal auf meine Bücherliste setzen! Aber mein Substapel wächst und wächst und ich verstehe es garnicht, wie du noch so viel Literatur verdauen kannst....Mach ich irgend einen Fehler bei meiner Zeiteinteilung*grübel,grübel*
Sonnige Grüße, wir sehen uns am Wochenende.....Anette

vom 21.06.2005, 10.56
Antwort von SaschaSalamander:

naja, als hörbuch nehme ich es momentan zu mir, während ich mit dem rad zur arbeit strample. zum eigentlichen lesen habe ich leider momentan zu wenig zeit für meinen geschmack :-(

bin schon gespannt, wie das ganze weitergeht, bisher habe ich eineinhalb von fünf cd´s gehört ...


 






Einträge ges.: 3491
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2751
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 5267