SaschaSalamander
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3




Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Deutsch

Mord in Serie 24 - Labyrinth

Klappentext: Ein Survival-Wochenende im Schwarzwald soll für eine Gruppe gestresster Manager zum großen Abenteuer werden. Nachdem einer von ihnen in einen Schacht stürzt, entdecken sie den Eingang zu einem geheimen Tunnelsystem. Aus Angst vor dem drohenden Unwetter suchen sie dort Zuflucht. Die Gruppe erkennt jedoch schnell, dass dieses unterirdische Labyrinth mehr, als nur eine tödliche Überraschung für sie bereithält.
...weiterlesen

SaschaSalamander 16.11.2016, 17.13 | (0/0) Kommentare | PL

Mannopoly - KerleKulte: Inszenierung von Männlichkeit

Studenten der Sozialen Arbeit in Esslingen haben als "Projektgruppe Mannopoly" über ein dreiviertel Jahr Interviews mit Männern geführt, um das Thema Männlichkeit näher zu beleuchten. Diese Interviews wurden in dem Buch KERLEKULTE: INSZENIERUNG VON MÄNNLICHKEIT gesammelt.
...weiterlesen

SaschaSalamander 07.11.2016, 09.13 | (0/0) Kommentare | PL

Gruselkabinett 10 - Die Rückkehr der Blutbestie

Klappentext: Die Blutbestie ist tot! Ihr Körper wird im Museum ausgestellt und soll die große Touristenattraktion von Holsworthy werden. Der Wissenschaftler O Mara hat jedoch gänzlich andere Pläne und bringt das leblose Monster gewaltsam an sich. Für die Rückkehr Steve Durys muss Blut fließen. Viel Blut. Bald legt sich Angst über das kleine Städtchen. Werden Dave Donovan und Alice Flack das anscheinend unverwundbare Ungeheuer vernichten können?
...weiterlesen

SaschaSalamander 04.11.2016, 09.11 | (0/0) Kommentare | PL

Mirror

Über den Autor Karl Olsberg bin ich schon häufiger gestolpert, hatte ihn stets auf meiner "will ich irgendwann mal lesen" - Liste. Mit anderen Worten, ich hatte gerade immer andere Bücher, die mir aktuell wichtiger waren. Dann stolperte ich über MIRROR WELT: PREQUEL, eine kostenlose Sammlung von ein paar Kurzgeschichten aus diesem Universum. Während eines Arztbesuch flink gelesen, und schwupps war ich angefixt. Jetzt wollte ich schließlich wissen, was es mit diesen Mirrors wirklich auf sich hat ;-)
...weiterlesen

SaschaSalamander 07.10.2016, 08.53 | (0/0) Kommentare | PL

Zwanzig Sekunden Ewigkeit

Alex erwacht - in einer Leichenhalle? Hielt man sie etwa für tot? Oder will ihr jemand einen grausamen Streich spielen? Sie steht auf, beginnt ihre Umgebung zu erforschen, und plötzlich ist nichts mehr, wie es scheint. Während Alex versucht zu entkommen und eine Erklärung für ihre Situation zu finden, zweifelt sie immer mehr an ihrem Verstand und beginnt eine lange, verschlungene Reise zu sich selbst.
...weiterlesen

SaschaSalamander 08.08.2016, 08.44 | (0/0) Kommentare | PL

Elwenfels

Klappentext: Zum ersten Mal bringt Kabarettist Chako Habekost die comedyantische Pfälzer Highmat-Kunde seiner erfolgreichen Bühnenshows auf pointierte Weise in einen Roman ein. Zusammen mit seiner Frau Britta Habekost erzählt er die Geschichte des Hamburger Privatermittlers Carlos Herb, den es auf der Suche nach einem Verschwundenen in das sonderbare Dorf Elwenfels verschlägt, das versteckt im Pfälzerwald liegt. Dieser Ort birgt ein Geheimnis, das Mysterium von Elwenfels, welches fast schon behütet wird wie der heilige Gral. Unaufhaltsam wird das Nordlicht Carlos in diese rätselhafte Welt hineingezogen und dabei immer wieder auf drastische Weise mit der exotischen Mundart und Mentalität der Pfälzer konfrontiert. Dann wird im Wald eine Leiche gefunden, und die Lage spitzt sich dramatisch zu.
...weiterlesen

SaschaSalamander 27.07.2016, 16.51 | (0/0) Kommentare | PL

Erzähl mir nix

Die Rezension zu ERZÄHLMIR NIX von Nadja Hermann schiebe ich schon einige Zeit vor mir her. Weil es einerseits kaum etwas zu sagen gibt (Wer kennt EMN nicht?!?) und andererseits man stundenlang diskutieren, debattieren, lachen, kritisieren, reflektieren könnte über ihre Strichmännchen.
...weiterlesen

SaschaSalamander 11.05.2016, 08.47 | (0/0) Kommentare | PL

Dich nicht zu lieben - Malte und Fynn

Malte begleitet seine Freunde in eine Strip-Show. Einer der Tänzer, Fynn, hat es ihm sofort angetan. Umso mehr ist er überrascht, dass dieser heiße Typ ihn nach der Veranstaltung anspricht. Doch leider nicht für ein Date, sondern für eine Zusammenarbeit. Malte ist sehr schüchtern und kann sich das nicht vorstellen, doch er täte alles dafür, um Fynn nahe zu sein. Obwohl er weiß, dass sein Begehren für diesem scheinbar extrovertierten, von allen bewunderten Mann aussichtslos ist, lässt er sich darauf ein und wird mehr als überrascht ...
...weiterlesen

SaschaSalamander 09.05.2016, 08.41 | (0/0) Kommentare | PL

Jenny mit O

Klappentext: Jenny ist 16 und will nur eins: weg! Weg aus Groß Klein bei Rostock, weg von ihrem fiesen Stiefvater, ihrer desinteressierten Mutter, weg von der Clique, in die sie noch nie so richtig gepasst hat. Und so haut Jenny eines heißen Sommertages ab nach Berlin. Im bunten Durcheinander der Großstadt kann sie sich neu erfinden, kann endlich damit anfangen, der Mensch zu werden, der sie in der Provinz niemals hätte sein können. Ihre turbulente Reise wird begleitet von Straßenkids, Sozialarbeitern und Szenelesben, ausgeflippten Kumpels und zwielichtigen Gaunern. Doch Jenny findet Halt bei der älteren Vertrauten und Mentorin Mascha, dem liebevollen besten Freund und Punk Bifi und immer wieder bei Carolin, dem Mädchen mit den schönen, blauen Auge. JENNY MIT O ist eine manchmal melancholische, manchmal dramatische aber immer spannende und waghalsige Reise eines jungen Menschen zu sich selbst und der eigenen, neuen Identität - gegen alle Widerstände und Konventionen.
...weiterlesen

SaschaSalamander 06.05.2016, 08.45 | (0/0) Kommentare | PL

Die Schwere der Schuld

Klappentext: Wie soll man mit einem Verbrecher umgehen, der das Gefängnis nicht als Strafe empfindet, der unentwegt Personal beleidigt und bedroht und nicht einmal davor zurückschreckt, sich selbst zu verletzen? Wie kann man einen Häftling schützen, der die gefängnisinterne Russenmafia verärgert hat. Und wie verhält man sich, wenn ein Anstaltspsychiater selbst verrückt spielt? - Gefängnisleiter und Psychologe Thomas Galli schildert in neun spannenden Geschichten das Leben hinter Gittern und zeigt zugleich bürokratische Fallstricke und Unzulänglichkeiten der Institution Gefängnis auf.
...weiterlesen

SaschaSalamander 04.05.2016, 09.46 | (0/0) Kommentare | PL



 






Einträge ges.: 3391
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 2746
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 4812